USD per 1 USD
Dollar
Dollar
USD
Cent

Dollarkurs

Der Dollar (USD) ist weltweit die meist gehandelte Währung. Er ist im internationalen Handel die Leit- bzw. Referenzwährung. Die meisten Transaktionen auf dem Weltmarkt werden in Dollar verrechnet. Deshalb spielt der Kurs des Dollars gegenüber anderen Währungen eine extrem wichtige Rolle und ist bestimmend im Devisenhandel.

Der Dollarkurs ist stark von den wirtschaftlichen Entwicklungen innerhalb der USA und dem Umfang des weltweiten Warenhandels geprägt. Steigt der Dollarkurs, werden viele Produkte im internationalen Handel teurer. Für den Export in den Dollarraum bringt es dagegen Vorteile.

Umgekehrt wird bei fallenden Dollarkursen der Export vieler Länder beeinträchtigt. Die wichtigste Konkurrenzwährung zum Dollar ist der Euro. Der Dollarkurs hat sich im Verhältnis zum Euro seit seiner Einführung fast halbiert. Auch gegenüber den anderen europäischen Ländern, die nicht in der Eurozone sind, und gegenüber vielen anderen, bedeutenden Währungen hat der Dollar an Wert verloren.